Junge Frau telefoniert zufrieden lächelnd mit Blick aus dem Fenster

Jedes Tier ist einzigartig!

Unser erfahrenes Team berät Sie gerne ausführlich und kostenfrei in allen Fragen rund um die Gesundheit Ihres Tieres:

Polyporus umbellatus – für Hund, Katze & Co.

Bei Tieren hilft der Polyporus (Eichhase) bei Blasen- und Nierensteinen, Ekzemen, Ödemen und Zysten.

5. September 2021
Petra Friedrich – Tierheilpraktikerin

Der Polyporus wächst in heimischen Eichen- und Buchenwäldern in der Nähe von Baumstämmen. Er kommt hierzulande nicht sehr häufig vor. Da er nach der Ernte sehr leicht verdirbt, ist er als Speisepilz nicht gut geeignet.

Eingesetzt wird der Polyporus hauptsächlich zur Entwässerung, bei Wasserein­lager­ungen (Ödemen).

Seine entwässernde Wirkung ist hierbei genau so stark wie bei Entwässerungstabletten, jedoch ohne dabei wertvolles Kalium auszuscheiden. Dies macht ihn zu einem wertvollen Pilz bei Lungenemphysem, Lungenödem und Herz­in­suffizienz. Seine Einnahme führt zu einer erhöhten Harn- und Natriumausscheidung, wodurch es zu einer Entlastung des Herzens kommt.

Der Polyporus unterstützt die Lymphe bei der Ausleitung von Schlacken. Er verbessert durch seine entgiftende Wirkung das Hautbild sowie bei allergischen Hauterkrankungen die Hautstruktur.

Bei Gelenkschwellungen und Bauchwassersucht unterstützt der Polyporus die Lymphe und hat eine entwässernde Wirkung.

Die Funktion des Lymphsystems ist bei Krebserkrankungen von besonderer Bedeutung, da vermehrt anfallende Giftstoffe aus dem Körper transportiert werden müssen. Er hemmt eine Metastasenbildung über das Lymphsystem und besitzt tumorhemmende Eigen­schaften bei Lungen- und Leberkrebs.

Junge Frau telefoniert zufrieden lächelnd mit Blick aus dem Fenster

Jedes Tier ist einzigartig!

Unser erfahrenes Team berät Sie gerne ausführlich und kostenfrei in allen Fragen rund um die Gesundheit Ihres Tieres:

Anwendungsgebiete des Polyporus umbellatus

  • Atopisches oder miliares Ekzem
  • Bauchwassersucht (Aszites)
  • Blasen- und Nierensteine
  • Gelenkschwellungen
  • Harnwegserkrankungen
  • Herzinsuffizienz
  • Kontaktallergie
  • Lungenemphysem, Lungenödem
  • Ödeme
  • Sommerekzem
  • Zysten
Verschieden große ABM Pilze wachsen aus Erde heraus

Den richtigen Anbieter wählen!

Warum Sie bei der Wahl Ihres Anbieters genau hinsehen sollten. Hier erfahren Sie, was beim Kauf wichtig ist.
Hinweis: Die beschriebenen Wirkungen beruhen auf der Einnahme von Heilpilzpulver, das aus dem ganzen Pilz hergestellt wurde. Bitte lassen Sie sich vor der Anwendung von Ihrem Tier-Therapeuten beraten.

Jetzt ganz einfach kostenlose Infobroschüren anfordern!

Bild von den zwei MykoTroph Infobroschüren - Heilen mit Pilzen

Nachdem Sie das ausgefüllte Formular abgesendet haben, können Sie die Broschüren sofort anschauen und erhalten zusätzlich eine Mail mit Dowloadlink.

Die 14 wichtigsten Vitalpilze

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie. In unserer kostenfreien Beratung beantworten wir ganz individuell und persönlich alle Ihre Gesundheitsfragen unter:

Die 14 wichtigsten Vitalpilze

Scroll to Top